Menu

Kleines Fußbodenheizungs-ABC – W wie…

Mit unserem Fußbodenheizungs-ABC werden Sie ruckzuck zum Fußbodenheizungsexperten!

verputzte Wandheizung

verputzte Wandheizung von Fördetherm

Wandheizung

Unsere Wandheizung beschert Ihnen gemütliche Wärme, ein angenehmes Raumklima und geringe Staubverwirbelung. Durch die Nutzung von Niedertemperaturbereichen ist die Wandheizung vor allem für den Wärmepumpenbetrieb bestens geeignet. Die Wandheizung besteht aus Klemmschienen, die an die Wand gedübelt werden und sich – mit der geeigneten Befestigungstechnik – auf unterschiedlichen Untergründen befestigen lassen. Dazu empfehlen wir das Metall-Kunststoff-Verbundrohr Tempus-al, das aufgrund seiner geringen Rückstellkräfte und seiner guten Formbarkeit am geeignetsten für die Heizung an der Wand ist. Auf die fertig verlegte Wandheizung wird schließlich der Putz verteilt. Kalk, Zement und Lehm (bis 60°C Vorlauftemperatur) sowie Gips (bis 50°C Vorlauftemperatur) eignen sich hier am besten. Alternativ können Sie auch eine Abdeckung aus Gipskartonelementen installieren. Lesen Sie dazu auch unseren Blog-Artikel über Wandheizungen.

Wärmedämmung

Die Wärmedämmung ist ein wesentlicher Bestandteil der Flächenheizung. Eine zusätzliche Wärmedämmung wird eingesetzt, wenn die Fußbodenheizung auf dem Erdreich oder in nicht unterkellerten Räumen verlegt wird (z.B. im Wintergarten, Anbau oder Bungalow) und die bestehende Dämmung der Fußbodenheizung nicht ausreicht. Durch die Zusatzdämmung wird der Wärmedurchlasswiderstand (R-Wert) erhöht und die Fußbodenheizung strahlt die Wärme mehr nach oben ab. Beachten Sie, dass die Zusatzdämmung nicht der Trittschallverbesserung dient. Sollte die Aufbauhöhe der Fußbodenheizung es erlauben, empfehlen wir Ihnen eine Zusatzdämmung von mindestens 30 mm Stärke einzusetzen. Im Kellerbereich sollte die Zusatzdämmung außerdem eine Mindestverkehrslaststärke von 150 kPa/m² haben.

Bisher erschienen:

Haben Sie noch weitere Fragen? Kein Problem. Rufen Sie uns einfach an, schreiben uns eine E-Mail und löchern Sie uns mit Fragen – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tel.: 04342 – 799106
E-Mail: info@baudochselbst.de
Web: www.baudochselbst.de

Design by BreNet GmbH  .::.  www.brenet.de  .::.  Alle Rechte vorbehalten.