Menu

Artikel markiert mit ‘Wandheizung’

Warme Stube – aber nicht mit einer Fußbodenheizung, sondern mit der Wandheizung!

Ihr wünscht euch eine Fußbodenheizung, aber euer Heizungsbauer muss euch enttäuschen, weil ihr nicht genügend Aufbauhöhe habt? Keine Sorge, ihr müsst jetzt nicht in einer kalten Wohnung sitzen – Wärmt eure Räume doch einfach mit einer Wandheizung! Okay, okay, fangen wir ganz langsam an. Erst einmal soll jeder verstehen, was die Aufbauhöhe ist, damit ihr […]

Schritt für Schritt zur Fußbodenheizung

Bei 30° Grad und strahlendem Sonnenschein will man nicht über eine Fußbodenheizung nachdenken. Doch wer im Winter warme Füße haben und eine Fußbodenheizung installieren möchte, sollte bereits jetzt über die Planung und Montage nachdenken. Und übrigens: wusstet ihr, dass man mit einer Fußbodenheizung auch kühlen kann? So lässt sich die Hitzewelle doch viel besser aushalten. […]

Kleines Fußbodenheizungs-ABC – W wie…

Mit unserem Fußbodenheizungs-ABC werden Sie ruckzuck zum Fußbodenheizungsexperten! Wandheizung Unsere Wandheizung beschert Ihnen gemütliche Wärme, ein angenehmes Raumklima und geringe Staubverwirbelung. Durch die Nutzung von Niedertemperaturbereichen ist die Wandheizung vor allem für den Wärmepumpenbetrieb bestens geeignet. Die Wandheizung besteht aus Klemmschienen, die an die Wand gedübelt werden und sich – mit der geeigneten Befestigungstechnik – […]

Umweltfreundlich, platzsparend und innovativ Heizen – mit der Wandheizung von Fördetherm

Die Wandheizung von Fördetherm überzeugt durch gemütliche Wärme, ein angenehmes Raumklima und geringe Staubverwirbelungen. Bereits die Römer wärmten ihre Räume durch Abgase und/oder warme Luft mit einer Wandheizung. Erste Warmwasser-Wandheizungen wurden schon um 1910 in England eingesetzt. Die Römer und die Briten erkannten die Vorteile einer Wandheizung – wie auch die beliebten Fußbodenheizungen von Fördetherm […]

Wie entstand eigentlich die Fußbodenheizung?

Der „Hypocaustum“ Der erste bekannte Vorgänger der Fußbodenheizung war der „Hypocaustum“, erfunden von den Römern. Sie nutzten sogenannte Praefurnia, also Öfen, in denen Holz verbrannt wurde. Die heißen Abgase der Feuerstelle wurden durch kanalartige Rohre unter die Böden geleitet. Der kalte Rauch wurde dann durch kaminartige Schächte ins Freie befördert. Der Boden musste damals natürlich viel […]

Design by BreNet GmbH  .::.  www.brenet.de  .::.  Alle Rechte vorbehalten.